Träger- und Förderverein ehemalige Synagoge Wetter e.V.

Vortrag über Koran in der Ehem. Synagoge - 27. Oktober 2013, 17.00 Uhr

Vortrag über Koran in der Ehem. Synagoge

Am Sonntag, den 27. Oktober 2013, 17.00 Uhr findet in der ehem. Synagoge Wetter, An der Stadtmauer 29, ein Vortrag statt mit der Marburger Professorin Dr. Bärbel Beinhauer-Köhler.

Prof. Köhler wird über das Thema sprechen: „Der Koran und das islamische Gottesbild“ und stellt in der Vertragsreihe über die großen Religionen die dritte große Weltreligion vor. 

Prof. Beinhauer-Köhler ist Islam-, Religions- und Politikwissenschaftlerin und vertritt nach einer Professur an der Goethe-Universität Frankfurt seit 2010 die Professur für Religionsgeschichte an der Philipps-Universität Marburg. Sie arbeitet aktuell in verschiedenen Forschungsprojekten. Das jüngste, zu dem erst im Juli diesen Jahres eine weit beachtete Tagung in Marburg stattgefunden hat, beschäftigt sich mit der Vereinbarkeit unterschiedlicher Gottesdienstformen in denselben Räumen und der Frage, welche Rolle die Architektur für das Gelingen multitreligiöser Nutzungskonzepte spielen kann und muss.

In ihrem Vortrag in der Ehem. Synagoge wird Prof. Beinhauer-Köhler den Fokus auf den Islam und die Grundlagen des islamischen Glaubens, auch mit Ton- und Fotobeispielen legen. Der Vortrag ist so ausgelegt, dass aus der Perspektive einer Wissenschaftlerin Basisinformationen über diese Religion vorgestellt werden und dient der Information diese den meisten fremde Glaubensgemeinschaft. Zu wissen, auf welchen Grundlagen ihr Glaube beruht, kann helfen, in der gegenwärtigen Auseinandersetzung infomiert und kompetent mitzudiskutieren.

Der Täger- und Förderverein ehem. Synagoge Wetter lädt alle Interessierten zu diesem Vortrag herzlich ein. Der Eintritt ist kostenlos. Nach dem Vortrag wird es Gelegenheit geben, bei Erfrischungen miteinander ins Gespräch zu kommen.

Currently unrated