Träger- und Förderverein ehemalige Synagoge Wetter e.V.

Archiv

Beiträge von Juli, 2018

Theaterstück „Meine Stadt? Leben am Abgrund 1932-1942“ – Aufführungen am 27., 28. und 29. Juli 2018 sowie am 3., 4. und 5. August 2018

Mit dem Theaterstück „Meine Stadt? Leben am Abgrund 1932-1942 blickt die Stadt Wetter auf das jüdische Leben der NS-Zeit in Wetter zurück.

Angelehnt an das Schicksal der angesehenen jüdischen Geschäftsfamilie Bachenheimer aus Wetter hat die Regisseurin Brunhilde Hess ein Theaterstück geschrieben und inszeniert. Es handelt von der schrittweisen Entwürdigung und Entrechtung der jüdischen Bürger, die aus ihrer Lebensgemeinschaft herausgerissen werden, in der sie seit Jahrhunderten verwurzelt waren.

Mit musikalischer Unterstützung der Stadtkapelle Wetter, deren Musiker zu aktiven Schauspielern werden, erwartet Sie unter freiem Himmel ein kulturelles Highlight im Landkreis Marburg- Biedenkopf.

Die Aufführungen finden jeweils um 20:30 Uhr am 27., 28. und 29. Juli 2018 sowie am 3., 4. und 5. August 2018 statt.

Karten im Vorverkauf gibt es bei:
Stadtverwaltung Wetter, Tel. 06423/820

Optik Zietlow in Wetter, Tel. 06423/7877

Tourist-Information Marburg im Erwin-Piscator Haus, Biegenstr. 15, Tel. 06421/99120

weiterlesen

Sonntag, 08. Juli 2018, 17.00 Uhr - Vortrag zum historischen Hintergrund der Ausgrenzung jüdischen Lebens in Wetter - Meine Stadt?

Am Sonntag, den 08. 07. 2018 findet um 17.00 Uhr in der Ehemaligen Synagoge Wetter, An der Stadtmauer 29, ein Vortrag von Prof. Dr. Annegret Wenz-Haubfeisch statt.

Frau Wenz-Haubfleisch vom Hessischen Staatsarchiv wird in ihrem Vortrag die historischen Zusammenhänge erläutern, die zunächst zu einer gewissen rechtlichen Gleichstellung jüdischer Mitbürger im 19. Jahrhundert geführt haben, dann aber in die schrittweise Verdängung, Ausgrenzung und schließlich gewaltsame Auslöschung jüdischen Lebens in unserer Stadt und Deutschland insgesamt gemündet haben.

Es werden somit die größeren historischen Hintergründe zu den Ereignissen beleuchtet, die im Theaterstück "Meine Stadt" zur Darstellung kommen, das Ende Juli und Anfang August in Wetter zur Aufführung kommen wird.

Nach dem Vortrag wird Gelegenheit sein, mit Frau Wenz-Haubfleisch eingehend über diese Zeit zu diskutieren.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei.

weiterlesen